verschlagwortete Artikel "Reinigung"

Reinigung einer Mikrowelle für Faule

Wer kennt das nicht – wenn man in der Mikrowelle nicht aufpasst kann es leicht zu Fettspritzer kommen, die sich im ganzen Innenraum der MW verteilen.

Nimmt man nun das gerade zubereitete Essen aus der Mikrowelle, hat man zu diesem Zeitpunkt zunächst erst mal Hunger und keine Lust bzw. keine Zeit die Spritzer gleich zu beseitigen.

Zu einem späteren Zeitpunkt sind diese Spritzer allerdings dann schon fest und schwieriger zu entfernen.

Für ganz Faule gibt es hier jedoch eine ganz einfache Vorgehensweise, um den Dreck bzw. die Spritzer im Innenraum wirkungsvoll und ohne großen Aufwand in wenigen Minuten zu entfernen.

Im folgenden Video wird gezeigt wie es geht:

  • Einfach ein paar vorher geschnittene Scheiben Zitronen in eine mikrowellengeeignete Schüssel mit Wasser legen.
  • Die Schüssel dann in die Mikrowelle stellen und sie einschalten. Das ganze bleibt rund 5 Min. drin. In diesem Zeitraum bildet sich innen ein feiner säurehaltiger Wasserdampf.
  • Anschließend müssen Sie die MW nur noch mit einem Lappen kurz durchwischen und schon ist sie wieder sauber. Der Wasserdampf dürfte alle Verschmutzungen gelöst haben.
  • angenehmer Nebeneffekt: Die Mikrowelle riecht anschließend innen sehr gut – nach Zitrone.


How to Clean a Microwave

Suchbegriffe:

  • Reinigung Mikrowelle

1 Kommentar - Was meinst Du?
Geschrieben von admin -  um 

Kategorien: Reinigung einer MW für Faule   Schlagwörter: Faule, Mikrowelle, reinigen, Reinigung, Zitrone